Die ehemalige Ubisoft-Größe Jade Raymond, Produzentin der ersten beiden Teile von „Assassin's Creed“ und dem moderneren Ableger „Watch Dogs“, kündigte bereits im Oktober letzten Jahres an, dass sie Ubisoft verlassen werde. Nun wird bekannt, dass sie Chefin eines eigenen Entwicklerstudios unter Electronic Arts wird. Das neue Studio mit dem Namen „Motive“ soll unter anderem auch Einfluss auf die Entwicklung von "Mass Effect: Andromeda" haben.


mehr...

Dienstag, 14.07. 18:54 | Bewertung | 5 Kommentare

Offenbar waren wir nicht die Einzigen welche sich an den Fanreaktionen zum neuen Trailer erfreut haben. Einige der Entwickler bei BioWare haben sich hingesetzt und sich einige der Videos der Fans angesehen. Sie haben dann als Dankeschön an die Fans ein kurzes Video mit ihren Reaktionen zu den Fanvideos erstellt. Zusätzlich hat sich Development Director Chris Wynn auf Twitter über den Arbeitsfortschritt geäussert.


mehr...

Dienstag, 30.06. 21:10 | 4 Kommentare

Nachdem wir an der E3 den neuen Trailer zum nächsten Mass Effect Ableger zu sehen bekamen gibt es nun weitere News zum Inhalt von Mass Effect Andromeda. Der Studio Manager Aaryn Flynn, sowie Creative Director Mac Walters sprechen über das neue Spiel, geben dabei ein paar Neuigkeiten bekannt und zeigen auf, in welche Richtung das Spiel sich bewegen soll. Allerdings werden die beiden auch hier nicht all zu detailliert und lassen noch einiges an Spekulationsraum offen.


mehr...

Montag, 22.06. 19:06 | Bewertung | 8 Kommentare

> Alle News im Archiv > Alle Foren